Beginn

SchallplattenRadio Victoria sorgte Mitte der Achtziger als Radio Milano-Sendezeitenmieter für Furore. Das brachte uns auf die Idee, solche Sendemöglichkeiten nachzuahmen. Nach ein paar Gast-DJ-Shows bei Radio Victoria begannen unsere Vorbereitungen: Passend zum damals beginnenden Computerboom benannten wir die Station  – und das geeignete Indikativ für die ersten Sendungen fand sich in I´m Your Joystick der US-Funkpop-Gruppe The Dazz-Band. Der Sohn unseres Lieblingspizzabäckers übersetzte unsere Sendezeitenanfrage in Italienisch. Bald darauf legte das zweite Angebot RMIs den Grundstein für eine ereignisreiche zweijährige Zusammenarbeit. Italien blieben wir auch nach Abschalten des Kurzwellensenders  im Januar 1987 treu: Bis 2004 nahmen wir die Dienste des Italian Radio Relay Service in Anspruch, der unsere Sendungen sogar als Internetstream verbreitete. In einer Umfrage zum besten Programm unter den deutschsprachigen Free-Radio-Stationen brachten wir es 1987 auf Platz 5!
Jeff White, Mitte der Achtziger Jahre auch in Europa berühmt geworden durch sein zeitweise ebenfalls in Italien ausgestrahltes Radio Earth,  war von Sommer bis Winter 2004 unser Gastgeber bei  WRMI in Florida.
In Lettland nutzten wir von Juli 2004 bis Dezember 2008 Sendeanlagen 15 km östlich von Riga.
Eine riesige Antennenanlage sorgte für Hörer in ganz Europa, Amerika und Teilen Asiens! 2009 bis 2011 kehrten wir zum  Italian Radio Relay Service zurück, der eine slowakische Sendeanlage in Nähe der Grenze zu Ungarn nutzte.

Der Ablauf: Bei der Planung im Bad Kreuznacher Studio wird nicht nur eine Playlist, sondern auch ein Ablaufplan Musik vs. Sprache/ Wortbeiträge erstellt. Die jeweilige Sendung wird also sorgfältig zusammengestellt und in HiFi-Qualität digital aufgenommen.
Als Datei steht die Aufnahme dann online der Relaystation und unseren Hörern über diese Homepage sowie über play.fm rechtzeitig zur Verfügung.
Durch das 2004 eingeführte neue Horizontal Programming wissen unsere Hörer die genauen Sendezeiten: Jeden ersten Sonntag im Monat um 12 Uhr deutscher Zeit auf Kurzwelle, 7330 kHz im 41-m-Band, hörbar in ganz Europa!
Jeden Brief mit Rückporto sowie Kommentar zum Programm beantworten wir gerne detailliert! Korrekte und ausführliche Empfangsberichte beantworten wir mit einer vierfarbigen, hochwertigen QSL-Ansichtskarte  und vielfältigen Informationen!



Beginnings

Radio Victoria caused commotion in the mid-eighties as a tenant of broadcasting time from Radio Milano in Italy. This gave us the idea to imitate renting such transmission facilities. After a few guest DJ shows at Radio Victoria our preparations began. Suitable to the computer boom we named the station – and the song “I’m Your Joystick“ of US funk pop group The Dazz- Band was used as the appropriate indicative of our first broadcasts. The son of our favorite pizza baker translated our airtime request into Italian. Soon after, RMI’s second offer laid the foundation for an eventful two-year collaboration. We remained faithful to the Italians even after switching off the shortwave transmitter in January 1987: By 2004, we again commissioned the services of Italian Radio Relay Service. IRRS spreaded our programs even as an Internet stream. In a survey on best program among German free radio stations in 1987 we reached the 5th place!
Jeff White became famous in the mid-eighties in Europe because of his Radio Earth, also emitted in Italy. From summer to winter of 2004 he has been our host at his station WRMI in Florida.

In Latvia we used transmitter facilities 15 km east of Riga from July 2004 to December 2008. A huge antenna system provided listeners across Europe, America and parts of Asia! 2009 to 2011 we returned to the Italian Radio Relay Service, who used a Slovak transmitter near the border with Hungary. 

Recording process: During the planning in our Kreuznach studio we not only develop a playlist, but also create a flow chart with music vs. word. The relevant program carefully is compiled and digitally recorded in hifi quality. As a file the broadcast is online to be used by our relay station and as well on play.fm for easy use by our listeners on demand at a good time. Thanks to our new horizontal programming, originally introduced in 2004, our listeners know exact air times of our shows: Every first Sunday of the month at 12:00 h German time on shortwave 7330 kHz in the 41-meter band, audible throughout Europe! Every letter with return postage and review of the program we will gladly answer in detail! Correct and detailed reception reports we answer with a four-color, high-quality QSL postcard and information!